loading

Unterstützen Sie uns

-->


Das TIWAG-Vorhaben Pumpspeicherkraftwerk Raneburg-Matrei wird von den Experten des Landes auch deshalb positiv bewertet, weil eine „reibungslose Umsetzung ohne Konflikte“ zu erwarten sei. Wortwörtlich steht im Optionenbericht: „Die geringe soziale Sensibilität ist ein wichtiger Indikator für das ... Gesamtergebnis.“ Wir möchten beweisen, dass es Widerstand gegen die TIWAG-Pläne gibt und bitten deshalb um Ihre Unterstützung, die Sie auch hier auf unserer Website direkt deponieren können.

Füllen Sie als Unterstützungerklärung einfach das Personenkomitee-Formular aus. Alle UnterstützerInnen finden Sie hier.

Auch für finanzielle Hilfe sind wir dankbar. Unsere Arbeit erfolgt unentgeltlich, Arbeitsmittel allerdings bekommen wir nicht kostenlos.
UnsereKontodaten.

Danke!